Authentisierung

Unter Authentisierung versteht man den Identitätsnachweis eines Anwenders gegenüber einem IT-System/einer Anwendung. Das System wiederum authentifiziert den Anwender. Die Authentisierung kann auf vier verschiedene Arten erfolgen:

  • Wissen (PIN, Passwort, Pattern, ...)
  • Besitz (Token, Smartcard, ...)
  • Sein (Biometrie)
  • Ort (Geoposition, ...)

  • Verlangt ein IT-System/eine Anwendung zwei oder mehr Identitätsnachweise aus unterschiedlichen (und unabhängigen) Kategorien (z.B. Wissen und Besitz), spricht man von einer Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA).